TEXTSTRECKENNETZ WIEN / JAN-JUNI 2015

min_txtn_proj_geckoart01Stimmspuren / Denkspuren / Textspuren – die du ziehst

Menschen aller Altersstufen hatten im Rahmen dieser partizipativen Projekt-Politphase die Möglichkeit, mit ihren eigenen Stimmen TEXTSTRECKEN in WIEN zu ziehen und auf diese Weise Areale, Grätzel und Gehrouten in Wien spontan zu vertonen. Im Rahmen von sprechenden GEH-GEMEINSCHAFTEN gemeinsam mit dem gecko art-Team wurden Audio-Aufnahmegeräte bereitgestellt.Während der Wanderungen beschrieben und reflektierten die TeilnehmerInnen ihre Umgebung– protokollhaft, poetisch, fantasievoll, ganz nach eigenen Ideen. Info zu weiteren Aktivitäten und Hörmöglichkeiten

Ziel im Projektjahr 2015 war die Erstellung eines stimmakustischen Wege-Netzes in Wien, das sich aus miteinander verbundenen ‚Linien’ durch die Stadt zusammensetzt. Auf diese Weise entstand SCHRITT FÜR SCHRITT mit einander verbundene Textstrecken, deren Aufbau und Betrieb auf Text und Sprache basieren. Die Pilotphase (Phase 1 von Februar bis Juni 2015) wurde vom WIR SIND WIEN.FESTIVAL 2015 unterstützt. Im Sommer 2015 ging das Projekt in Phase 2 mit neuen Textstrecken und Sendungszyklen im Stadtradio von Radio Orange 94.0.

min_txtn_proj_geckoart04qu
min_txtn_proj_geckoart03qu
min_txtn_proj_geckoart02qu